UNSERE (UM)WELT

Donnerstag 22, Februar 2018
Wie Du mit kleinen Dingen Großes leistest - nachhaltige Lebensweise Der ökologische Fußabdruck Der ökologische Fußabdruck, den wir auf der Erde als einzelne Individuen hinterlassen setzt sich zusammen aus den Ressourcen, die wir verbrauchen und dem, was wir zurücklassen. Und wenn wir mal ganz ehrlich sind, ist der Abdruck von uns meisten viel zu groß,…
Donnerstag 25, Januar 2018
Es gibt unzählige Sportarten, die man betreiben kann, angefangen bei Laufen, Radfahren und den „ganz gewöhnlichen“ wie Fußball oder Tennis. Aber neben all diesen Klassikern kann man sich auch mit sehr ungewöhnlichen sportlichen Aktivitäten fit halten. Ich habe mich mal bei TRIGEMA umgehört und ein paar Menschen gefunden, die sich mit außergewöhnlichen Sportarten fit halten,…
Donnerstag 21, Dezember 2017
Die meisten Naturtextilien werden heute aus Bio-Baumwolle gefertigt. Die Baumwolle ist so beliebt, weil die Faser sehr weich und hautfreundlich ist, ein niedriges Allergiepotenzial hat und extrem vielseitig einsetzbar ist. Zudem zeichnet sich das Material durch hohe Strapazierfähigkeit aus, was unter anderem die Nutzungsdauer von Baumwolltextilien im Vergleich zu anderen deutlich verlängert. Auch vom ökologischen…
Dienstag 19, Dezember 2017
Im ersten Teil unserer „kleinen Stoffkunde“ haben wir uns mit den Grundmaterialien der Stoffherstellung bei TRIGEMA auseinandergesetzt. Im zweiten Teil unserer "Kleine Stoffkunde zu den Grundbegriffen der Stoffe" wollen wir auf die Stoffe eingehen, welche aus diesen hergestellt und weiterverarbeitet werden. Die meisten davon können wir in unserer Strickerei auf den hochmodernen Rundstrick-Maschinen selbst produzieren.…
Mittwoch 13, Dezember 2017
Was ist eigentlich Viskose und gibt es einen Unterschied zwischen Ringgarn und Mako? Wer weiß denn sowas?!? Wir wollen Ihnen hier ein bisschen weiterhelfen, damit Licht ins Dunkel kommt und die Fragezeichen vielleicht ein paar weniger werden. Mit ein paar kurzen Erläuterungen zu den Grundmaterialien zur Stoffherstellung, deren Eigenschaften und Einsatzgebieten können Sie sich eine…
Mittwoch 06, Dezember 2017
In unserem Artikel zu Corporate Fashion und Identity sind wir vorab schon einmal darauf eingegangen was Corporate Fashion bedeutet und warum Unternehmen und Vereine immer mehr Wert auf ein einheitliches Bild, Außenwirkung und Zusammengehörigkeitsgefühl legen. Mit der „Moeschter Group“ als unser Kunde wollen wir das einmal aus der Sicht eines Unternehmens zeigen. Dazu habe ich…
Montag 27, November 2017
Dass TRIGEMA viel Wert auf eine gute Ausbildung legt und in die Zukunft junger Leute investiert ist weithin bekannt. Unsere Azubis haben nun etwas Neues ins Leben gerufen, um direkt die Leute anzusprechen, die das auch tatsächlich betrifft. Am 25. Oktober 2017 fand bei TRIGEMA zum ersten Mal der „Tag der Ausbildung“ statt. Junge Menschen…
Dienstag 07, November 2017
Zwei unserer kaufmännischen Azubis haben in diesem Herbst die Gelegenheit beim Schopf gepackt und an einem Austauschprogramm der Organisation Erasmus teilgenommen. Für 3 Wochen ging es in die englische Hauptstadt London, zum Lernen und Arbeiten. TRIGEMA unterstützt die Azubis auf allen Wegen und auch hier kam den beiden eine kleine Finanzspritze und natürlich die Freistellung…
Dienstag 17, Oktober 2017
Ökologische Kleidung - Die Kompostierung bezeichnet einen Teil des natürlichen Nährstoffkreislaufs. Organisches Material wird unter dem Einfluss von Sauerstoff und Bodenlebewesen (Kleintiere und Bakterien) abgebaut. Ein Teil wird zu Humus (der gerne als Dünger weiterverwendet wird), andere Abbauprodukte sind vor allem wasserlösliche Mineralstoffe, wie Nitrate, Ammoniumsalze, Kohlenstoffdioxid und viele andere Bestandteile. Diese sind für die…
Dienstag 26, September 2017
Wie die meisten wissen und auch schon gelesen haben: TRIGEMA Firmenchef Wolfgang Grupp feierte dieses Jahr seinen 75. Geburtstag. Es wurde gratuliert, gefeiert und berichtet – doch was schenkt man einem Mann, der alles hat was er braucht und dessen einziger Wunsch es ist, gebraucht zu werden und anderen ein Vorbild zu sein? Diese Frage…
1 2 3 8